Logo degrowth

Library

Filters

Authors

Year of publication

to

Tags

Language

All language

Media format

All media formats

Level

Showing 74 items

Educational paper • 2011

Image Text

Lebensqualität und Wirtschaftswachstum

By: Sustainable Austria

Ein Mitmachbuch in dem die eigenen Glücks- und Lebensvorstellungen thematisiert werden.

Presentation • 2011

Text

Das nenne ich Leben! – Erfahrungen mit der 4-Tage-Woche und dem 6-Stunden-Arbeitstag bei Volkswagen seit 1994

By: Stephan Krull

Handout zum Überblickskurs "Das nenne ich Leben! – Erfahrungen mit der 4-Tage-Woche und dem 6-Stunden-Arbeitstag bei Volkswagen seit 1994" von Stephan Krull auf dem Attac-Kongress "Jenseits des Wachstums?!" 2011 in Berlin sowie ein Beitrag aus der Zeitschrift Luxemburg zum Thema. Aus dem Programm:Im Zuge einer Krise in der Autoindustrie wurde 1994 bei Volkswagen die Arbeitszeit von 37 St...

Presentation • 2010

Image Text

Rethinking the "lump of labor" as a CPR

By: Tom Walker

Poster by Tom Walker at the Second International Conference on Economic Degrowth for Ecological Sustainability and Social Equity in Barcelona with the title "Rethinking the "lump of labor" as a CPR".

Presentation • 2010

Text

Recognition of unpaid work in the perspective of degrowth

By: Linda Nierling

Transcription of an oral session by Linda Nierling at the Second International Conference on Economic Degrowth for Ecological Sustainability and Social Equity in Barcelona with the title "Recognition of unpaid work in the perspective of degrowth".

Presentation • 2010

Text

Interrogations and proposals - some inconvenient questions about degrowth

By: Joaquim Sempere

Presentation of an oral session by Joaquim Sempere at the Second International Conference on Economic Degrowth for Ecological Sustainability and Social Equity in Barcelona on the topic "Interrogations and proposals - some inconvenient questions about degrowth". Degrowth; Proposals and Questions from Goteo / Platoniq

Scientific paper • 2010

Text

Acceleration and Alienation - Towards a Critical Theory of Late-Modern Temporality

By: Hartmut Rosa

The publisher: »What is a good life – and why aren’t we living it?« »This book is a short essay on modern life. It strives to ask the ›right‹ sorts of questions that would allow social philosophy and sociology to speak to the everyday reality of people living in late-modern societies.« The rapid acceleration of social life is one of the salient characteristics of the present, but it is freq...

Scientific paper • 2010

Text

The experience of rurban squats in Collserola, Barcelona: what kind of degrowth?

By: Claudio Cattaneo, Marc Gavalda

Rurban squatting, Collserola, Degrowth, Transition in society, Do It Yourself, Alternative economic systems

• 2009

Text

Soziologie - Kapitalismus - Kritik - Eine Debatte

By: Hartmut Rosa, Klaus Dörre, Stephan Lessenich

Verlag: Einst gehörte es zu den zentralen Aufgaben der Soziologie, die moderne Gesellschaft über die sozialen Voraussetzungen und Konsequenzen ihrer Krisenhaftigkeit aufzuklären. Diesem heute oft vernachlässigten Anliegen fühlen sich die Autoren dieses Bandes verpflichtet und stellen die Frage nach dem zeitdiagnostischen Potential soziologischer Analyse in den Mittelpunkt einer Debatte. Zeitdia...

Scientific paper • 2008

Text

High-Speed Society: Social Acceleration, Power and Modernity

By: Hartmut Rosa, William E. Scheuerman (ed.)

The publisher: Everywhere, life seems to be speeding up: we talk of “fast food” and “speed dating.” But what does the phenomenon of social acceleration really entail, and how new is it? While much has been written about our high-speed society in the popular media, serious academic analysis has lagged behind, and what literature there is comes more from Europe than from America. This collection ...

• 2005

Text

Beschleunigung - Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne

By: Harmut Rosa

Das Buch unternimmt erstmals den Versuch, die sich potenzierende Dynamisierung gesellschaftlicher Verhältnisse, wie sie in der jüngsten politischen und digitalen Beschleunigungswelle etwa unter dem Stichwort ›Globalisierung‹ firmiert, systematisch zu erfassen und sie in ihren kulturellen und strukturellen Ursachen ebenso wie in ihren Auswirkungen auf die individuelle und kollektive Lebensführun...

Scientific paper • 2005

Text

Beschleunigung. Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne

By: Hartmut Rosa

Der Verlag: Das Buch unternimmt erstmals den Versuch, die sich potenzierende Dynamisierung gesellschaftlicher Verhältnisse, wie sie in der jüngsten politischen und digitalen Beschleunigungswelle etwa unter dem Stichwort ›Globalisierung‹ firmiert, systematisch zu erfassen und sie in ihren kulturellen und strukturellen Ursachen ebenso wie in ihren Auswirkungen auf die individuelle und kollektive ...

Position paper • 1984

Image Text

Arbeitszeitpolitik der Grünen

By: Die Grünen

Bericht vom Forum Arbeitszeitpolitik der GRÜNEN Aus dem Vorwort: Die GRÜNEN im Bundestag haben in den vergangenen Monatenvielfältige Initativen ergriffen, die sich auf die Arbeitszeitproblematik und die gewerkschaftlichen Forderungen zur Verkürzung der Arbeitszeit konzenztrieren. Dabei lagen die Aktivitäten der GRÜNEN im Medienecho eher am Rande der von relevanten "klassischen" Formationen (...

Art contribution • 1973

Text

Momo

By: Michael Ende

Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte.

Scientific paper • -1

Text

Mentale Infrastrukturen revisited

By: Christoph Sanders

Aus dem Text: Darüber hinaus sind aber auch kulturelle und psycho-soziale Faktoren für die Trägheit unserer Lebenswelt verantwortlich. Damit sind tief verinnerlichte Vorstellungen von einem guten Leben und Haltungen gemeint, die unser Handeln auf Wachstum und Steigerung ausrichten, der Sozialpsychologe Harald Welzer bezeichnet sie als „mentale Infrastrukturen des Wachstums“. (1) W...